Kinderballett & Vorschule

Vorschule:

Montag 16:00-17:00 Saal 1

Montag 16:00-17:00 Saal 2

Mittwoch 17:30-18:30

Ballettstufe 1:

Donnerstag 15:30-16:30

Freitag 15:00-16:00

Freitag 16:00-17:00

Ballettstufe 2:

Dienstag 17:00-18:00

Freitag 17:00-18:00

Ballettstufe 3:

Montag 17:00-18:00

Donnerstag 15:30-16:30

Freitag 18:00-19:00

Ballettstufe 4:

Montag 18:00-19:00

Fast alle kleinen Mädchen träumen davon, so schön und anmutig wie eine Ballerina zu sein…

Wohl kaum ein anderer Tanz beeinflusst die Körpersprache auf so gesunde und eindrucksvolle Art wie das Ballett. Die Königin des Tanzes trainiert sämtliche Muskelgruppen des Körpers, verbessert die Koordination, steigert die Konzentrationsfähigkeit, vermittelt Disziplin und stärkt das Selbstbewusstsein der jungen Tänzer und Tänzerinnen.

Damit dieser hohe Anspruch die Kleinen nicht überfordert, wird die Technik des Tanzes auf spielerische Art vermittelt, sodass der Unterricht als Spaß und Freude empfunden wird und nicht als Lernen.

Doch das Erlernen all der vielen Schritte, Sprünge und Drehungen braucht seine Zeit. Sichtbare Fortschritte werden nicht von heute auf morgen erzielt. Um dennoch ein optimales Lernergebniss in den Spaß an der Bewegung zu integrieren, unterrichten alle Lehrer auf Basis eines altersentsprechenden Stufenplans.

Dem Können entsprechend wird jeder Stufe ihre eigene Trikotfarbe zugeteilt.

In regelmäßigen Schulaufführungen dürfen die tanzbegeisterten Ballerinas und Tänzer dann ihr Können der gesamten Familie präsentieren.

Das klassische Ballett funktioniert nicht ohne Jungs darum freuen wir uns sehr, über alle Tanzbegeisterten Schüler, die unsere Tänzerinnen mit Spaß und Leidenschaft für den Tanz unterstützen und selbst mit tollen Sprüngen und ihrer tänzerischen Kraft glänzen.

~

Balletttanz auf Spitzenschuhen ist jedoch den “großen” Tänzerinnen vorbehalten, die ihren zweiten Wachstumsschub bereits abgeschlossen haben und deren Füße somit kräftig und ausgebildet genug sind, um keine gesundheitlichen Schäden davon zu tragen. Wann dieser Zeitpunkt gegeben ist, entscheiden die darfür ausgebildeten Ballettlehrerinnen bei jedem Kind individuell.

Lernen Sie Ihre LehrerInnen kennen oder informieren Sie sich über das gesamte

Lehrerteam

Ayda ist ausgebildete Tanzpädagogin und unterrichtet an der Ballettschule Janyska in folgenden Kursen:

  • T-Früherziehung
  • Kinderballett/Vorschule
  • Street Dance

Regine ist Diplom-Bühnentänzerin und Dipom-Tanzpädagogin. Sie unterrichtet an der Ballettschule Janyska in folgenden Kursen:

  • Kinder-Ballett

 

Melanie Haag ist staatlich anerkannte Tanzpädagogin.

In der Ballettschule Janyska unterrichtet Sie:

  • Tänzerische Früherziehung
  • Ballett für Kinder und Jugendliche
  • Jazzdance

.

Vereinbaren Sie, für sich oder Ihr Kind, eine unverbindliche und kostenlose Probestunde für den Kurs Ihrer Wahl.

logo_ballettschule_janyska_300px

Merken

Ballettschule Janyska | Telefon: 0 62 05 – 10 46 14